Erster!

Viel zu Lachen gibt es momentan bei den E-Jungs. Die "kleinsten" JSG-Spieler sind toll in die Saison gestartet und führen nach drei Siegen in drei Spielen die Tabelle der Kreisklasse an. Team und Trainer haben gemeinsam viel Spass und freuen sich auf die nächsten Spiele!

Die B1-Mädchen wahrten trotz erneut vieler Ausfälle ihre weiße Weste mit einem ungefährdeten 34:21 Sieg in Greven. Am Samstag steht das Derby gegen die Mädels aus Halle auf dem Plan, Anpfiff ist um 15.45 Uhr in Borgholzhausen. Und bereits am Montag, 30.09., klopft der Vize-Westfalenmeister aus Jöllenbeck an die Wertheraner Tür. Anstrengende Tage, die Mädels freuen sich über eure Unterstützung von der Tribüne!

Mit leeren Händen kehrten die C1-Jungs aus Minden zurück. Verlief die erste Hälfte bis zum 14:11 noch ausgeglichen, musste Team Henne in Halbzeit zwei dem kleinen Kader gegen körperlich überlegene Gastgeber Tribut zollen und am Ende in eine deutliche 26:38 Niederlage einwilligen. Bevor es in eine kurze Herbstferien-Pause geht, steht am Sonntag um 14 Uhr in Werther noch der "Klassiker" gegen die Jungs aus Hörste auf dem Plan.

Perfekter Saisonstart für die C-Jungs

Besser kann man nicht in die Saison starten! Beim ersten Heimspiel der C1-Jungs zeigte das Team von Henne und Daggi trotz Mini-Kader gleich von Beginn an, dass der Kantersieg in Müssen-Billinghausen keine Eintagsfliege gewesen sein sollte. Mit tollem Tempo- und Zusammenspiel wurde das Team des TUS 97 bis zum 37:16 Enstand förmlich aus der Halle gefegt. Klasse Leistung! Am kommenden Samstag steht nun das Topspiel der Vorrundengruppe beim Bundesliganachwuchs von GWD Minden auf dem Plan, auch die Mindener gewannen ihren beiden Spiele souverän. Anpfiff ist um 14.30 in Dankersen - Team und Trainer freuen sich über eure Unterstützung von der Tribüne!

Ebenso erfolgreich gestalten bisher die B1-Mädchen ihre Oberliga-Vorrundengruppe: Gegen die JSG Tecklenburger Land gab es trotz vieler verletzungsbedingter Ausfälle einen ungefährdeten 32:14 Heimsieg. Mit 4:0 Punkten sind die Mädels voll im Soll und wollen die Tabellenführung auch im Auswärtsspiel beim SC Greven am nächsten Sonntag verteidigen. Gespielt wird um 13 Uhr in der Rönnesporthalle in Greven.

Saison 2019/20: O´zapft is!

Gelungener Saisonauftakt für die B1-Mädchen in der Oberliga-Vorrunde! Mit einem 20:16 Auswärtssieg kehrte das Team von Viola und Frank aus Wettringen zurück und machte sich direkt auf den Weg zur dritten Halbzeit: Beim Oktoberfest in Werther wurden die ersten zwei Punkte gebührend und standesgemäß im Dirndl gefeiert!

Die C1-Jungs starteten ebenfalls mit einem Auswärtssieg beim TUS Müssen-Billinghausen in die Saison. Nach kurzer Eingewöhnungsphase wachte Team Henne auf und schaltete den Turbo ein - am Ende stand ein hochverdientes 37:16 auf der Uhr. Klasse Leistung!

Die C1-Mädchen hielten in der Bezirksliga mit kleinem Kader lange gegen den TSV Hahlen mit und verloren am Ende nur knapp mit 16:19. Auf Kreisebene gewannen die C2-Jungs (22:21), die B2-Mädchen (24:12) und die D-Jungs (21:10) ihre ersten Spiele.

Die E-Mädchen eröffnen die neue Saison

Endlich gehts los! Die neue Saison 2019/20 steht vor der Tür und die jüngsten JSG-Spielerinnen erteilen den Heimspiel-Startschuss! Am Samstag um 13 Uhr ist Anpfiff in Werther gegen die Mädels der JSG Hesselteich-Loxten 2. Den Link zu den Heimspielen in Werther und Borgholzhausen findet ihr links in der Box.

Die B1-Mädchen starten am Samstag um 15.30 in Wettringen in die Oberliga-Vorrunde, die männliche C1 spielt am Samstag um 14 Uhr in Lage-Billinghausen gegen die Jungs des TUS Müssen-Billinghausen um die ersten Oberliga-Punkte.

Wir wünschen allen JSG-Teams einen guten Start in die neue Saison!