Bescherung!

Die A-Jugend gewann deutlich und überlegen mit 45:24 Toren und schickte die HSG Augustdorf-Hövelhof nach unterhaltsamen 60 Minuten auf die Heimreise. Die B1 gewann trotz knapp besetztem Kader souverän mit 32:26 gegen die Zweitvertretung aus Lemgo und baute die Tabellenführung dank der Hörster Niederlage gegen den TUS 97 auf vier Punkte aus.

Team C1 mußte auch im letzten Spiel der Oberliga-Vorrunde in eine Niederlage einwilligen. Nach schwacher erster Halbzeit wurden aber zumindest die zweiten 25 Minuten ausgeglichen gestaltet. Jetzt heißt es durchschnaufen, abhaken und eine gute Landesliga-Rückrunde spielen.

Das sagt die Presse: HK / WB