Saison 2019/20 ist beendet

Die Saison 2019/20 ist Geschichte. Gestern nachmittag hat der HV Westfalen beschlossen, den Spielbetrieb für den Kinder- und Jugendhandball aufgrund der Ausweitung des Coronavirus mit sofortiger Wirkung zu beenden. Die Ligen im Erwachsenenbereich ruhen (erstmal) bis Ende April. Weitere Informationen findet beim HV Westfalen oder aber auf der Seite des Handballkreis Gütersloh.  Bleibt alle gesund!

Die E2-Jungs klettern

Kabinenparty!! Die E2-Jungs konnten das "Endspiel" um den letzten Platz in der Kreisklasse mit 20:7 gewinnen und kletterten durch diese beiden Punkte sogar bis auf Platz 6 in der Tabelle. Die Stimmung war dementsprechend und der Erfolg wurde ordentlich gefeiert! Herzlichen Glückwunsch, super gemacht!!

Bei den C2-Jungs ist alles bereitet für ein Finale Grande in der Kreisklasse. Am Samstag gewann das Team von Dominik mit 22:16 beim Herzebrocker SV und ist weiterhin punktgleich mit den Jungs aus Oelde. Als wenn es die Staffelleitung geahnt hätte, geht es nun zwischen den beiden Teams im letzten Spiel der Saison um den Staffelsieg. Ein Unentschieden genügt, aber Team und Trainer möchten natürlich die Siegesserie ausbauen und auch das zehnte Spiel in Folge gewinnen. Wäre schön, ihr bereitet dem Spiel einen tollen Rahmen und unterstützt die Jungs von der Tribüne!

Bei den B2-Mädels steht nach wie vor die "Null" in der Kreisliga. Das 30:11 gegen die Zweitvertretung aus Verl war aus einer guten Deckung herausgespielt und auch die zeitweise Manndeckung gegen Marie Lipka konnte die Mädels nicht aufhalten. Der Kreismeistertitel steht bereits fest, nun soll auch in den letzten drei Spielen die weiße Weste gewahrt werden. Gut durchgezogen!

Die C1-Mädchen verloren gegen die HSG Euro mit 27:31, zeigten aber eine gute Leistung gegen den Tabellendritten. Am Ende musste das Team von Malte und Karsten der körperlichen Überlegenheit und dem eigenen schmalen Kader Tribut zollen, der guten Stimmung bei der anschließenden Saisonabschlussfeier tat das aber keinen Abbruch!

Samstag schon was vor?

Die JSG sucht Nachwuchs! Am Samstag bieten E-Jugend Trainerin Heike Janson und einige "Helferlein" von 11 - 12.30 Uhr (Sporthalle Borgholzhausen) einen Handball-Schnupperkurs für Mädchen zwischen 7 und 10 Jahren an. Es wird gemeinsam gespielt, gelaufen, gelacht und trainiert. Infos gibts gerne vorab bei Heike unter Tel. 0171 851 5838. Wir freuen uns auf einen tollen Vormittag mit euch!

Die D-Jungs sind Staffelsieger

Was für eine tolle Serie! Die D-Jungs (Foto: privat) gewinnen 12 Spiele in Folge und sichern sich mit dem 28:19 gegen die JSG Hesselteich-Loxten endgültig den Staffelsieg in der Kreisklasse. Bisher wurde in der gesamten Saison nur ein einziges Spiel verloren - und bei den zwei "Miesen" soll es auch bleiben! Klasse Zusammenhalt und Spass am Spiel sind das Erfolgsgeheimnis der "D". Weiter so! Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer!

Die C1-Jungs verloren ihr letztes Saisonspiel gegen den Tabellenführer aus Lemgo deutlich mit 19:37 Toren. Die Jungs aus Lippe übernahmen gleich mit Anpfiff das Zepter und setzten sich kontinuierlich über 1:6 (8. Minute), 7:16 (Halbzeit) und 15:30 (40.) ab. Mit dem Abpfiff stand es 19:37, doch trotz der derben Niederlage waren alle Beteiligten gut drauf und mit dieser klasse Saison hochzufrieden. Ein vierter Platz in der Endabrechnung, viele sehenswerte Spiele und tolle Unterstützung von der Tribüne - Gratulation zu euren super Leistungen!!