Die E-Mädchen eröffnen die neue Saison

Endlich gehts los! Die neue Saison 2019/20 steht vor der Tür und die jüngsten JSG-Spielerinnen erteilen den Heimspiel-Startschuss! Am Samstag um 13 Uhr ist Anpfiff in Werther gegen die Mädels der JSG Hesselteich-Loxten 2. Den Link zu den Heimspielen in Werther und Borgholzhausen findet ihr links in der Box.

Die B1-Mädchen starten am Samstag um 15.30 in Wettringen in die Oberliga-Vorrunde, die männliche C1 spielt am Samstag um 14 Uhr in Lage-Billinghausen gegen die Jungs des TUS Müssen-Billinghausen um die ersten Oberliga-Punkte.

Wir wünschen allen JSG-Teams einen guten Start in die neue Saison!

Erste Runde im Kreispokal am Sonntag

Traditionell eröffnet die erste Runde im Kreispokal die neue Saison. Am Sonntag treten drei JSG-Teams an und spielen in Turnierform die Teilnehmer*innen der Halbfinals aus. Die Jungs der C-Jugend (Foto) spielen in Brockhagen ab 14 Uhr gegen die Teams aus Herzebrock, Spexard und die Gastgeber der JSG Steinhagen-Brockhagen. Die B-Mädchen fahren nach Steinhagen und spielen dort a 10.30 Uhr gegen die Mädels aus Verl, Halle und Steinhagen. Die Gegnerinnen der C-Mädchen in Halle (Masch II) sind Harsewinkel, Hesselteich-Loxten und Hörste. ERster Anpfiff für We-Bo ist ebenfall um 10.30 Uhr. Hier findet ihr die Spielpläne:

B-Mädchen in Steinhagen

C-Mädchen in Halle

C-Jungs in Brockhagen

JSG-Teams packen wieder an den Ball

Die ersten JSG-Teams starten am Wochenende mit der Teilnahme am WB-Cup in Steinhagen in die letzte Phase der Saisonvorbereitung. Wer also "endlich" wieder Handball schauen möchte, der kann die B1-Mädchen und C-Jungs am Sonntag anfeuern. Die Turniere starten jeweils um 11 Uhr in Steinhagen [Flyer WB-Cup].

20. Beachcup in Borgholzhausen

Sommer, Sonne, Beachcup - bei tropischen Temperaturen fand am Wochenende der 20. Piumer Beachcup statt. Nach einem gelungenen Freitag mit C- und B-Mädchen unter Flutlicht trotzten am Samstag die Mädels und Jungs der D-Jugend der Hitze. Den Abschluss machten am Sonntag dann die gemischte E-Jugend (Foto:Westfalen-Blatt) und last but not least die C-Jungs. Insgesamt wieder einmal ein gelungenes Wochenende mit viel Spass, tollen Toren, reichlich Pommes und Currywurst und noch viel mehr Sonne. Danke an alle Beteiligten und Helferlein, die den Beachcup wieder zu einem tollen Event gemacht haben!