Erster!

Viel zu Lachen gibt es momentan bei den E-Jungs. Die "kleinsten" JSG-Spieler sind toll in die Saison gestartet und führen nach drei Siegen in drei Spielen die Tabelle der Kreisklasse an. Team und Trainer haben gemeinsam viel Spass und freuen sich auf die nächsten Spiele!

Die B1-Mädchen wahrten trotz erneut vieler Ausfälle ihre weiße Weste mit einem ungefährdeten 34:21 Sieg in Greven. Am Samstag steht das Derby gegen die Mädels aus Halle auf dem Plan, Anpfiff ist um 15.45 Uhr in Borgholzhausen. Und bereits am Montag, 30.09., klopft der Vize-Westfalenmeister aus Jöllenbeck an die Wertheraner Tür. Anstrengende Tage, die Mädels freuen sich über eure Unterstützung von der Tribüne!

Mit leeren Händen kehrten die C1-Jungs aus Minden zurück. Verlief die erste Hälfte bis zum 14:11 noch ausgeglichen, musste Team Henne in Halbzeit zwei dem kleinen Kader gegen körperlich überlegene Gastgeber Tribut zollen und am Ende in eine deutliche 26:38 Niederlage einwilligen. Bevor es in eine kurze Herbstferien-Pause geht, steht am Sonntag um 14 Uhr in Werther noch der "Klassiker" gegen die Jungs aus Hörste auf dem Plan.