Die B-Mädchen rocken Riemke

Nach einem langen Tag mit drei Spielen löste sich alle Anspannung im überschwenglichen Jubel auf: Die B1-Mädchen überzeugten am gestrigen Sonntag auf ganzer Linie und steigen ungeschlagen in die Oberliga-Vorrunde auf! Nach einem 14:14 im ersten Spiel gegen die späteren Mitaufsteigerinnen aus Riemke legte das Team von Frank und Viola die Nervosität und alle Zweifel ab und überrannten die Mädels aus Iserlohn-Sümmern (23:11) und des Lüner SV (22:8). Damit war der Turniersieg und der damit verbundene Platz in der Oberliga sicher - der Rest war Jubel, Trubel und Gesang ... Team, Trainer, mitgereiste Eltern auf der Tribüne und Daheimgebliebene am Liveticker feierten eine tolle Teamleistung und auch das damit verbunden Ende des Quali-Marathons. Herzlichen Glückwunsch auch von hier!