OBERLIGA 2018/19!

Trotz der Ausfälle von Fynn Schäperkötter (Knieverletzung während der Kreisquali) und Nick Pöpping (Bänderriss am Samstag im ersten Spiel gegen Münster) sowie Harzverbotes in der Münsteraner Halle spielten die Jungs geduldig und effektiv. Nach Siegen gegen Nettelstedt, Münster und Warstein und einer Niederlage gegen den späteren Gruppensieger Herne, kam es im letzten Spiel gegen die Selbecker Turnerschaft zum Showdown um Platz zwei der Gruppe. Angeführt von Julian Hoffmann und Julius Oberwittler stand am Ende eines langen Wochenendes ein 21:14 Sieg und die damit verbundene direkte Qberligaqualifikation auf dem Plan.  Der Rest war Jubel und eine spontane Feier auf dem Hof Temme. Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer, ganz starke Leistung!!!

Auf dem Bild hinten von links: Mathis Griese, Christoph Diehr, Nick Pöping, Eric Sommer, Alex Gürlich, Oskar Kienast, Levin kaps, Trainer Carsten Gahlmann, Betreuerin Silke Hoffmann. Vorne von links: Luis Kalwar, Julian Hoffmann, Fynn Schäperkötter, Jan Temme, Julius Oberwittler, vorne: Silas Bartling. Es fehlt: Christoph Grossmann.