Die C-Jungs sind "durch"!

Mit einem deutlichen 32:22 gegen Lippstadt legten die Jungs den Grundstein - da Brockhagen zeitgleich gegen die TG Hörste gewann, ist der C Platz 2 der Gruppe und der damit verbundene Oberliga-Platz nicht mehr zu nehmen! Am nächsten Samstag wird dann zwischen unseren Jungs und Brockhagen der Gruppensieger ausgespielt (Samstag, 14 Uhr in Werther) Herzlichen Glückwunsch, ganz tolle Leistung!!

Weiterhin auf Kurs sind auch die A-Jungs. Leider reiste der Gegner aus Wiedenbrück mit nur einem Torwart und vier Feldspielern an, sodass das Spiel zur Farce wurde und das 52:20 keinerlei Aussagekraft hat. Im Ergebnis steht aber der zweite Platz der Kreisqualifikation, weiter geht es am nächsten Wochenende auf westfälischer Ebene  gegen die JSG NSM Nettelstedt 2, DJK Sparta Münster, Westfalia Herne, Warstein und Selbecker Turnerschaft. Erster Anpfiff ist am Samstag um 15 Uhr in Münster, hier der Link zum [Spielplan]. Platz eins und zwei bedeuten dann Oberliga, die weiteren Plätze müssen eine Woche später erneut "ran".

Die B-Mädchen gewannen mit 26:15 gegen Hesselteich-Loxten, die C-Mädchen verloren 22:37 gegen die Union aus Halle. Beide Teams spielen nach dem nächsten Wochende eines der weiteren Turniere auf Westfalen Ebene um die Oberliga-Vorrunden Plätze.

Es gilt also weiterhin, Daumen drücken und anfeuern!